DE EN

Trompeten

In cooperation with different great and talented trumpet players and until know more than 25 years of friendly and productive work with Prof. Matthias Höfs, we created and developed numerous trumpet models. The do not only differ from there appearance but especially they have a magnificent sound. In the moment the trumpet player starts to play the instrument, it shows its whole beauty. Special sound characteristics as well as excellent intonation and response are goals that we strive to achieve with every instrument we build.

In addition to the well-known 3-valve trumpets, Thein Brass has created many 4-valve models.

 

Tief-F-Trompeten

Die Tief-F-Trompete entwickelte sich im 19. Jahrhundert aus der Naturtrompete.Das Hinzufügen von 3 Ventilen erlaubt ein chromatisches Spiel, auch in der tiefen Tonlage.

Im französischen Raum wurden die Perinett-Ventile verwendet, im deutsch-österreichischen Raum die Drehventile.

Beide Versionen der Tief-F-Trompete bietet Thein an.

Piccolotrompeten

Hier lernen Sie unterschiedliche THEIN-Piccolo-Modelle kennen. Die Besonderheiten unserer Instrumente und die technische Daten.


Aida-Trompete

Besonderheiten des Instruments:
1-Ventilige Langtrompeten in As und H, die für die Verdi-Oper AIDA benötigt werden. Diese Instrumente wurden für die Hamburgische Staatsoper entwickelt, werden ausserdem in der Schweiz, in Amsterdam, Berlin und Dresden benutzt.
Eine Sonderentwicklung ist zudem das zusätzliche C-Ventil Teil mit 3 Ventilen für die “Königstrompeten” in der Oper “Lohengrin”.
 

Tristan-Holztrompete

Besonderheiten des Instruments:
Spezialtrompete in Langform aus Holz für den 3.Akt der Wagner-Oper “Tristan und Isolde". Dieses Instrument wurde für die Hamburgische Staatsoper entwickelt.

Ausserdem werden sie in der Schweiz, Amsterdam, Berlin und Dresden benutzt.


Copyright© Thein 2015.
All Rights Reserved.