DE EN

Corno Da Caccia B/A

Click = Zoom in | Double-Click = Zoom out

Besonderheiten des Instruments:

4-ventiliges Trompeten-Horn in Sopran/Trompeten-Lage.
Doppeltrigger 3./ 4. Zug
Schraubring
Trigger 1.Zug
Schalldurchmesser: 180-220
wechselbares Mundrohr für A-Stimmung

 

Anmerkung:

Dieses Instrument aus der Horn-Familie bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Matthias Höfs setzt es beispielsweise für Mozarts Posthorn-Serenade, Mahlers Posthorn-Solo und exponierte Horn-Partien in Bach-Werken ein. So ist ja zum Beispiel das Posthorn kein fest definiertes Instrument (gewesen), sodass hier ein Corno sicherlich eine der besten Möglichkeiten ist, beispielsweise Mahlers Klangvorstellungen adäquat umzusetzen.

Bei German Brass wird es gerne als klangliche Bereicherung zwischen Hörnern und Flügelhörnern eingesetzt.

Technische Details:

  • Schallbecherdurchmesser: 180mm
  • Schallbecherrand: französischer Rand
  • Material: Messing
  • Bohrung: 11,0mm - 12,0mm
  • Wandstärke: 0,45mm
  • Finish: versilbert/vergoldet
  • Mundstückempfehlung: Thein H1, H2, H3, H-SP

Corno da Caccia in C auf Anfrage


Copyright© Thein 2015.
All Rights Reserved.