DE EN

C-Trompeten

Höfs-Modell

Besonderheiten des Instruments:

3-ventilige “amerikanische” Trompete. Die Pitchfinder-Einrichtung macht die ausgezeichnete Intonation geschmeidig und leicht anpassungsfähig. Das Sliding-Bell-System (verschraubter Schallbecher) mit 2 Schallbechern ergibt einen großen orchestralen Sound durch einen 130 mm Druchmesser-Schallbecher in Krupse-Metall und einem kleineren dickwandigen Schallbecher in Gelbmessing.

Perinett-C-Trompete 4-Ventile

Besonderheiten des Instruments:

Die C-Version bietet eine ungemein vielfältige Trompete, voll im Klang und anpassungsfähig durch die 2 Trigger und Intonations-Ring am 3. Zug. Der Schallbecher ist verschraubt (Sliding Bell). Verschiedene Varianten vom vollmundigen Kruspe-Metall-Becher mit deutschem Klang bis zur Lead-artigen Version mit kleinerem Messing-Becher.
 

Deutsche C-Trompete

Besonderheiten des Instruments:
Zirnbauer-Maschine, Kruspe-Metall, B/c/A-Klappe, Pitchfinder, Klangring, Wechselmundrohr, verschraubter Schallbecher.
Extra: Stimmbogen mit Stellventil für H-Stimmung. Kann für das Hummel-Konzert in E-Stimmung genutzt werden.


Copyright© Thein 2015.
All Rights Reserved.